Beratung und Schulung bei Nierenerkrankungen und Bluthochdruck

Gut informierte Patienten sind fast immer am besten behandelt. Von uns erhalten Sie immer eine ausführliche Erklärung, wann und warum wir Ihnen welche Behandlung vorschlagen.

Doch nicht immer sind Medikamente nötig. Oft kann auch durch eine entsprechende Schulung der Blutdruck oder die erhöhten Werte so kontrolliert werden, dass weniger oder gar keine Tabletten erforderlich sind.

Unser Schulungsangebot umfasst:

  • Ernährung bei Nierenschwäche und Dialyse
  • Blutdruckschulung
  • Schulung bei Zuckerkrankheit