Adresse Hauptstandort
Rindermarkt 17
80331 München
info@diz-muc.de
Nephrologische Praxis
T 089 2670-83
Dialyse im Zentrum
T 089 530701- 0
Dialyse in Solln
T 089 530701-80
Diabetologische Praxis
T 089 2670-83
Anfahrt

Zur Google Maps Karte

Dialyse

Feriendialyse/ -apherese

Gerne begrüßen wir Sie zur Feriendialyse/ -apherese in unserem Zentrum. In der Regel können wir Ihnen in allen Dialyseschichten einen Platz anbieten.

An Unterlagen benötigen wir aktuelle Laborwerte mit HIV/Hepatitis-Serologie, welche nicht älter als 3 Monate sein sollten sowie Ihr aktuelles Dialyseregime.

Falls Sie bereits in einem anderem Nephrocare Zentrum in Behandlung sind, sprechen Sie das Team in Ihrem Heimatzentrum auf die Feriendialyse/ -apherese an. Es wird Ihnen alle benötigten Unterlagen zukommen lassen.

Wir freuen uns auf Sie!

BEHANDLUNGSANGEBOT  FÜR FERIENDIALYSE/-APHERESE

Deutschland - Das Herz Europas

Die Bundesrepublik Deutschland liegt im Herzen Europas und ist ein weltoffenes Land mit großer Tradition und lebendiger Gegenwart. Mit 82 Millionen Einwohnern ist Deutschland die bevölkerungsreichste Nation der Europäischen Union. Deutschland bietet für jeden ein abwechslungsreiches Freizeit- und Erholungsangebot. Erleben Sie das Land in seiner Vielfältigkeit. Unsere Dialyseeinrichtungen ermöglichen es Ihnen, noch unbekannte und beliebte Regionen Deutschlands näher zu erkunden.


München - Grüß Gott

München vereint das Großstadtleben mit wunderschöner Natur und der bayrischen Lebensart. Das berühmteste Wahrzeichen der Stadt ist ohne Zweifel die Frauenkirche. Sehenswert sind außerdem das beeindruckende neogotische neue Rathaus am zentral gelegenen Marienplatz, der trubelige Viktualienmarkt, Schloss Nymphenburg mit seinen Gärten, das Allianz-Stadion im Norden der Stadt und die zahlreichen hochkarätige Museen. Im Sommer laden der Olympia-Park, der Englische Garten und die vielen natürlichen Seen in der Gegend Anwohner und Besucher zum Entspannen ein. Die über die ganze Stadt und Ihre Umgebung verstreuten Biergärten sind ideal, um in entspannter Atmosphäre ein wenig die bayrische Tradition kennenzulernen.


Oktoberfest-Tradition

Wenn Sie München besuchen, sollten Sie einen wesentlichen Teil der Münchner Kultur auf keinen Fall verpassen: das Oktoberfest. Jedes Jahr, im September, startet das Oktoberfest auf der Theresienwiese. Zahlreiche Fahrgeschäfte, regionale Spezialitäten sowie Festzelte zeichnen das Fest aus. Während des Oktoberfests erlebt die Tracht ein Comeback und viele Frauen sowie Männer greifen zu Dirndl und Lederhosen zurück.

Kostenübernahme

Sprechen Sie einfach unser NephroCare Team an, wenn Sie sich für eine Reise entschieden haben. Sagen Sie uns, wohin Sie gerne verreisen möchten und welche Art von Urlaub Sie machen möchten. Wir helfen Ihnen, ein geeignetes Dialysezentrum zu finden und die Formalitäten zu erledigen.
Egal, wohin Sie verreisen möchten, die Behandlung muss von Ihrer Krankenversicherung übernommen werden. Wenn Sie im Inland bleiben, müssen Sie nur die notwendigen Formulare ausfüllen. Das NephroCare Team in Ihrem Zentrum wird Sie gern dazu beraten.

Gleiches gilt, wenn Sie EU-Bürger sind und innerhalb der EU verreisen. Ggf. müssen einige zusätzliche Formulare ausgefüllt werden. Auch hierbei unterstützt Sie gern Ihr NephroCare Team.

Wenn Sie ins Ausland außerhalb der EU verreisen möchten, müssen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über die besonderen Zahlungs- und Rückerstattungsformalitäten für das entsprechende Land erkundigen.
Sind die Formalitäten einmal geklärt, kann Sie nichts mehr aufhalten. Raus aus den vier Wänden und ausspannen! Das ganze Netz der NephroCare Behandlungszentren steht Ihnen zur Verfügung.

Ferienplanung Deutschland

 

» Was muss ein Dialysepatient mit
Deutscher Krankenversicherung auf Reisen
innerhalb Deutschlands beachten? «

Information an Heimdialysezentrum und Übermittlung der Kontaktdaten an das Feriendialysezentrum

Informieren Sie Ihr Dialysezentrum am Wohnort über die geplante Feriendialyse und lassen Sie sich vom Arzt eine Überweisung ausstellen. Überweisung und Krankenversicherungskarte müssen Sie bei Anreise in der Feriendialyseeinrichtung vorlegen. Es reicht, wenn Ihr behandelnder Nephrologe das letzte Dialyseprotokoll, den vom Feriendialysezentrum geforderten Labortest und die Kontaktdaten des Patienten an das Nephrocare-Zentrum faxt. Sobald Sie diese Formalitäten hinter sich haben, kann Sie nichts mehr aufhalten.

Finalisierung der Urlaubsplanung

Nach Zusage der Feriendialysebehandlung und Bestätigung der Fahrtkostenübernahme (Unterkunft-Dialyse/Dialyse-Unterkunft)können Sie Ihre Urlaubsplanung vorantreiben.

Klärung Fahrtkostenübernahme

Fragen Sie Ihre Krankenkasse nach einer Fahrtkostenübernahme (Unterkunft-Dialyse/Dialyse-Unterkunft) für die Feriendialysebehandlung.

Klärung Verfügbarkeit des Feriendialyseplatzes

Klären Sie die Verfügbarkeit eines Feriendialyseplatzes. Wenden Sie sich hierzu telefonisch, vorzugsweise schriftlich an das gewünschte Feriendialysezentrum. Bitte geben Sie infektiöse Krankheiten bei der Anfrage eines Feriendialyseplatzes an.


Also worauf warten Sie noch - gönnen Sie sich eine Auszeit! Weiterführende Informationen zur Feriendialyse innerhalb Deutschlands entnehmen Sie bitte unserer Feriendialyse Broschüre. Die Broschüre gibt Ihnen einen Überblick über unsere Feriendialyseeinrichtungen, Behandlungsangebote und Kontaktdaten.

» Feriendialyse in Deutschland Broschüre als PDF

Online-Anfrage Feriendialyse/ -apherese

Kontakt Muenchen Urlaubsdialyse

Kontakt Muenchen Urlaubsdialyse
Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung
Wir benötigen Ihre Daten, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und mit Ihnen in Kontakt treten zu können. Deshalb bitten wir Sie, der entsprechenden Verwendung Ihrer Daten zuzustimmen. Wir werden diese vertrauensvoll behandeln und diese gemäß den gesetzlichen Bestimmungen verwenden.

Durch Absendung Ihrer Daten bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zu diesen Zwecken.
* Pflichtfeld